Sponsoren, Spenden und wohin geht das Geld?

Unsere Sponsoren und Unterstützer kommen überwiegend aus dem näheren Umfeld der Mitglieder des Vereins. Weitere Einnahmen ergeben sich durch Spenden von Vorträgen, Präsentationen und Workshops an Hochschulen, Schulen und kirchlichen sowie privaten Trägern oder Stiftungen zu den Themen Straßenpädagogik, Kinderarmut und der Vereinsarbeit des Spring of Help e.V.

Interaktive Workshops mit Kindern und Jugendlichen oder mit Fachkräften und Studierenden der Sozialen Arbeit, Straßenpädagogik und benachbarten Disziplinen ermöglichen ein intensives Kennenlernen und Reflektieren der besonderen Lebenslagen der geförderten jungen Menschen.

Broschuren mit Gedichten, Lebenserzählungen und Kunst der jungen Menschen zeugen von deren Kompetenzen und werden an unsere Sponsoren gegen Spenden ausgegeben, sodass die Jugendlichen teilweise selbst zum Erhalt der Bildungsprojekte beitragen. Dies ist uns sehr wichtig, da Partizipation und Selbstwirksamkeit wichtige Erfahrungen sind, die wir den jungen Menschen vermitteln möchten. Gleichzeitig wird die Öffentlichkeit über deren Bedarfslagen, über Erfolge und Fortschritte informiert.

Alle Spenden kommen unmittelbar und zu hundert Prozent der Förderung von Bildung und Ausbildung benachteiligter junger Menschen zugute. Zu jedem geförderten Projekt/Land bestehen persönliche Kontakte zu Projektverantwortlichen vor Ort, die den Informationsaustausch erleichtern, die Projektumsetzung transparent machen und gewährleisten, dass die Spendengelder zweckmäßig eingesetzt werden. Alle Mitglieder und Kooperationspartner arbeiten für den Verein ehrenamtlich, sodass keine gravierenden Verwaltungskosten anfallen.

Gespendet werden kann über unser Vereinskonto oder über PayPal. Jeder Spender erhält, sofern er dies wünscht, eine Spendenquittung, die er beim Finanzamt geltend machen kann. Vielen Dank schon an dieser Stelle für Ihre Unterstützung.

 

Spende mittels PayPal Spende per Überweisung

Auch mittels PayPal können Sie uns gerne eine Spende zukommen lassen. Bitte beachten Sie jedoch, dass uns durch PayPal Gebühren in Rechnung gestellt werden. Nutzen Sie nach Möglichkeit daher bitte vorrangig die Möglichkeit der Spende mittels Banküberweisung. Noch ein Hinweis zur Abwicklung: Der von PayPal erzeugte Beleg über eine geleistete Spende wird von der Finanzverwaltung in der Regel nicht anerkannt. Eine steuerlich anerkannte Spendenquittung erhalten Sie von uns, sofern Sie dies wünschen. Teilen Sie uns dafür bitte Ihre Adresse bei der Abwicklung über Paypal in dem dafür vorgesehenen Feld mit.

Spring of Help e.V.
IBAN: DE56 8509 0000 3179 0910 02
BIC: GENODEF1DRS
Dresdener Volksbank Raiffeisenbank eG

 


Übersicht zu den aktuellsten Spenden

In der nachfolgenden Übersicht können Sie verfolgen, ob Ihre Spende angekommen und in unserer Buchhaltung bereits registriert wurde. Sollten an einem Buchungstag mehrere Spenden eingehen, sind diese zusammengefasst dargestellt.

Wie hat sich die finanzielle Lage des Vereins entwickelt?

Nachfolgend finden Sie eine grafische Finanzübersicht der letzten Jahre mit den Spendeneinnahmen und deren Verwendung für Bildungsprojekte. Da wir unsere Verwaltungskosten lediglich aus den Mitgliedsbeiträgen begleichen, werden die Spenden zu 100 Prozent für Bildungsprojekte gemäß unserer Vereinssatzung verwendet. 

  


 

 

Wie ist die aktuelle Vermögenslage?

Unser Verein unterhält verschiedene Konten. Die Barkasse dient der Abwicklung von Barspenden und Finanzierung geringfügiger Anschaffungen (bspw. Briefmarken). Die über Paypal gesammelten Spenden werden über das entsprechende Konto abgewickelt und in regelmäßigen Abständen an das Bankkonto transferiert. Unser Bankkonto bei der Dresdner Volks- und Raiffeisen Bank stellt das Herstück unseres Zahlungsverkehrs dar. Bei der gleichen Bank wird auf einen zusätzlichen Konto die freie Rücklage nach §62 der Abgabenordnung geführt, wobei die Gelder auf diesem Konto die Liquiditätsreserven des Vereins stärken sollen, um für eine spätere satzungsgemäße Verwendung zu Verfügung zu stehen. Unsere aktuelle Vermögenslage ist in der nachfolgenden Abbildung ersichtlich.